Bilingue Slam - Poetry Slam in D und DSGS

  • Gebärdensprache

Sprache Deutsch, Schweizerdeutsch und Deutschschweizer Gebärdensprache
Dauer ca. 2h

DSGS klingt zwar ähnlich wie eine deutsche Castingshow, steht aber für Deutschschweizer Gebärdensprache. Wer die Reichhaltigkeit und das performative Potential dieser Sprache kennt, ist nicht erstaunt, dass es in der Gehörlosen-Community genau wie in der lautsprachlichen Kultur eine Poetry- Slam-Szene gibt. Bei beiden geht es um Sprachwitz, Rhythmus, poetische Bilder und gutes Storytelling. Die einen setzen das mit gesprochener, die anderen mit gebärdeter Sprache um.
Der AUA Bilingue Slam bringt Grössen beider Szenen auf eine Bühne und lässt sie gegen einander antreten. Alle Texte werden in die jeweils andere Sprache gedolmetscht.

Einfach gesagt
Beim Poetry Slam geht es darum, wer am besten Texte auf der Bühne präsentieren kann. Beim Bilingue Slam machen das einige in Gebärdensprache, andere in gesprochener Sprache.

Line-up: Beat Marchetti, Daniela Dill, Gina Walter, Milva Stark , N. N. Moderation: Marguerite Meyer

Tojo Theater Reitschule Freitag, 18.05. | 21:30Tickets: 10.-/15.-/20.-
  • Gebärdensprache
  • Rollstuhlgängig